Haushaltshilfe



Haushaltshilfe

Unterstützung im Alltag

Wir unterstützen Familien während der Schwangerschaft und im Wochenbett. Und wir bieten Entlastung, wenn das Familienleben durch eine Krankheit, einen Unfall oder andere erschwerende Umstände aus dem Gleichgewicht gerät. Wir sind für Sie da.

 

Unser ausgebildetes und kompetentes Fachpersonal betreut, unterstützt und entlastet Familien und Einzelpersonen zu Hause. In diesen und weiteren Bereichen leisten wir Unterstützung: 

 

Im Haushalt: 

    • Kochen

    • Waschen, bügeln

    • Reinigen und aufräumen (Reinigungskonzept) 

    • Einkaufen

    • Pflanzenpflege und Gartenarbeit

    • Ernte und Verarbeitung von Gemüse und Früchten

    • Entsorgung

    • Handwerkliche Tätigkeiten und Reparaturen

In der Betreuung:

      • Kinderbetreuung

      • Betreuung in Notsituationen

      • Haus- und Gartenbetreuung während Ihrer Ferien

      • Haustiere füttern

Wir unterstützen Sie und Ihre Familie dort, wo Sie es am meisten brauchen: Persönlich, unkompliziert und massgeschneidert. Dabei nehmen wir grösste Rücksicht auf den Alltag und die bestehenden Gewohnheiten innerhalb der Familie und respektieren Ihre Privatsphäre. Danke für Ihr Vertrauen!

 

Kostenbeteiligung über die Krankenkasse

Mit ärztlicher Verordnung (z.B. nach einer Geburt oder einer Krankheit/ Unfall) wird ein Teil unserer Leistungen über die Zusatzversicherung Ihrer Krankenkasse abgedeckt. Bitte informieren Sie sich bei Ihrer Krankenversicherung über die Bedingungen im Bereich “Haushalthilfe”.

 

Kontaktieren Sie uns

Zuverlässige, speditive Haushaltshilfe mit Reinigung und Kinderbetreuung. Sie packen da an, wo es nötig ist – genau das, was man im Wochenbett braucht. Das Team hat die Einsätze einwandfrei geleistet und sehr auf meine Anliegen geachtet. Ich kann Eltern – Kind – Familie wärmstens weiterempfehlen. Danke für die wertvolle Unterstützung im Wochenbett!
Armanda K.
Im Wochenbett mit dem zweiten Kind
Nach einem Unfall unterstützte mich das Team von Eltern – Kind – Familie im Haushalt. Die dabei entstandenen Gespräche habe ich als sehr angenehm empfunden, weshalb ich in der Folge auch noch ein Elterncoaching gebucht habe. Eine Erfahrung, die mich in meinem Mami-Sein positiv weiter gebracht hat.
Tamara S.
Mutter eines 1.5 Jährigen Sohnes